Praxis für Klassische Homöopathie 
& Ernährungsberatung

Annette Kuhn-Lieser

Heilpraktikerin

Mein Weg zur Homöopathie   

Ich bin durch meine Kinder zur Homöopathie gekommen. 

Mein jüngster Sohn brauchte in den ersten Lebensjahren sehr häufig ein Antibiotikum. Um sein Immunsystem langfristig zu stärken, suchte ich nach naturheilkundlichen Alternativen und entdeckte so die Homöopathie. Durch eine konstitutionelle Behandlung bei einer klassischen Homöopathin gelang es uns, ihn so zu stabilisieren, dass er bis zum Schulbeginn ein normal reaktionsfähiges Immunsystem entwickeln konnte. 

Seither begleitet die Homöopathie mich und meine Familie bei allen akuten, aber auch chronischen Erkrankungen und unterstützt ebenso bei Allergien und in Phasen mit erhöhten psychischen Anforderungen und Stress. 

Motiviert von diesen positiven persönlichen Erfahrungen entschloss ich mich dazu, mich grundlegend auszubilden, um als Heilpraktikerin und homöopathische Therapeutin arbeiten zu können.

Ich studierte 3 Jahre Klassische Homöopathie bei ars curandi in Karlsruhe und der NATURA Akademie in Laub bei Würzburg. Beides sind zertifizierte Ausbildungsinstitute. 
Ich bin zertifizierte Therapeutin durch die Stiftung Homöopathie-Zertifikat mit umfassender Prüfung, 3-jähriger Supervisionszeit und der Verpflichtung zu regelmäßigen Fortbildungen auf homöopathischen und schulmedizinischem Gebiet. 

Außerdem absolvierte ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin, die ich im April 2016 mit erfolgreicher amtsärztlicher Überprüfung beim Gesundheitsamt Saarbrücken abschloss. 
Seit 2017 arbeite ich als selbständige Heilpraktikerin in eigener Praxis.

Durch meine Berufs-und Lebenserfahrung (Kriminalkommissarin beim Bundeskriminalamt, abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, langjährige Tätigkeit als Software-Beraterin und Projektleiterin bei einem internationalen IT-Unternehmen) bin ich in der Lage, Lebenssachverhalte realistisch einzuschätzen, analytisch zu denken und strukturiert zu arbeiten.

Ich bin Mitglied im Verband der Klassischen Homöopathen Deutschlands (VKHD). 

Ernährungsberaterin   

Häufig stellt sich ungesunder Lebensstil als Heilungshindernis dar.

Deshalb liegt mir gesunde Ernährung und gute Versorgung mit Nährstoffen besonders am Herzen, da sie wichtige Bausteine zur Gesunderhaltung sind. Ich stelle immer wieder fest, wie eine gezielte Ernährungsumstellung den Heilungsprozess erheblich unterstützen kann. 

Seit 2017 bin ich zertifizierte Ernährungsberaterin B-Lizenz (Academy of Sports) und Therapeutin für das Stoffwechsel- und Ernährungsprogramm gesund & aktiv

Hormonberatung

Auch fehlende oder überschüssige Hormone können zu Heilungshindernissen werden.

Wie ich selbst erfahren habe, gibt es Zeiten, in denen das Hormongleichgewicht gestört sein kann und Beschwerden verursacht. Deshalb ist Hormonberatung ein wichtiges ergänzendes Weiterbildungs- und Behandlungsthema für mich. 


Weiterbildung / Fortbildungsseminare

Fachliche Weiterbildung ist mir sehr wichtig!
Durch regelmäßige Teilnahme an Arbeitskreisen und Fortbildungen vertiefe ich mein Wissen kontinuierlich,
wie z.B.:

  • regelmäßige Teilnahme in Supervisionsgruppen bei HP Carl Classen und HP Meike Orth-Faul
  • 04/21 Intensivseminar Schilddrüse und Nebenniere - sichere Diagnostik und ganzheitliche Therapie,
    HP Monika Huber & Labor Biovis
  • 03/21 Labor ganzheitlich - Aufbauseminar, bei gesund & aktiv Akademie, HP Lothar Ursinus
  • 05 - 12.2020 "Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen"  Fachseminare 1, 2, 8, 9, 10,
    Elisabeth Buchner, Hormonselbsthilfe (Basisschulung, Schilddrüse, hormonelle Zusammenhänge Blutzuckerregulierung und Gewichtsprobleme, Hormonausgleich bei Männern, Wechseljahre und Postmenopause)
  • 11.2020 Hormon-Fachseminar 3 "Die Nebenniere - Taktgeber unseres Lebens, bei Marie + Michael Greiff, Apotheker
  • 01.2020 Hormon-Fachseminar 1 "Hormonelle Dysbalancen bei Frauen" bei Marie + Michael Greiff, Apotheker
  • 2019 -2020 "Die Anwendung des Symptomenlexikons", Seminare 1-4,  bei Michael Kohl, HP
  • 12.2018 "Intensiv-Training - Homöopathische Akutbehandlung" bei Dennis Habermann, HP
  • 10.2018 "Homöopathie bei schweren Pathologien" bei Dr. André Saine
  • 09.2018 "Die homöopathische Behandlung von Hautleiden" bei HPs Stefan Reis und Meike Orth-Faul
  • 04.2018 "Umfassende Labordiagnostik aus dem Kapillarblut" bei HP Dagmar Praßler
  • 03.2018  "Wechseljahre - Gut gerüstet für den Wandel", 3-teil. Kurs bei Gynäkologin Dr. Dorothee Struck
  • 02.2018 "Die homöopathische Behandlung von Heuschnupfen" bei HP Stefan Reis
  • 11.2017 "Labor ganzheitlich - Basisseminar" bei gesund & aktiv Akademie, HP Lothar Ursinus
  • 10.2017 "Homöopathie bei schweren Pathologien" bei Dr. André Saine
  • 09.2017 "Frauenspezifische Beschwerden in der homöopathischen Praxis" bei HP Nicole Purin
  • Mai-Juli 2017 "Kinderhomöopathie", Grundkurs, Aufbaukurs 1 und 2, bei HP Dennis Habermann
  • 04.2017 "Erste Hilfe mit Homöopathie" bei HP Holger Bauer
  • 11.2016 "HNO und Homöopathie bei Erwachsenen" bei Dr. med. Joachim Mayer-Brix
  • 10.2016 "Transaktionsanalyse - Kurs 101" bei Dr. Sigrun Ritzenfeldt-Turner
  • 09.2016 "Homöopathie bei schweren Pathologien" bei Dr. André Saine
  • 07.2016 "Homöopathische Arzneimittelfindung und Fallmanagement bei psychiatrischen Patienten" bei Dr. med. Stephan Gerke